STALOC in der FIA Langstreckenweltmeisterschaft mit G-Drive Racing

Kurz vor den letzten beiden Rennen zur FIA Langstreckenweltmeisterschaft (WEC) startet STALOC eine Kooperation mit dem LMP2 Team G-Drive Racing. Der Fokus in der Saison 2014 liegt auf der WEC und natürlich dem weltbekannten 24h Rennen in Lemans.

 

Das G-Drive Racing Team mit den Fahrern Roman Rusinov, Mike Conway und John Martin hat bereits zwei Rennen in Brasilien und in den USA diese Saison gewonnen und bestreitet heuer noch die zwei letzten Rennen in Shanghai und Bahrain. "Für STALOC ist dies eine weitere wichtige Zusammenarbeit im Langstreckensport, speziell mit Lemans, wo unsere High Performance Produkte ihr wahres Können unter Beweis stellen", so Lukas Stankovsky, STALOC Geschäftsführer. Egal ob bei den 24h von Lemans, der Rally Dakar oder dem 24h Rennen am Nürburgring - STALOC meistert die Herausforderungen.